Nach dem leider verregneten Faschingszug trafen sich die alten und jungen Narren im neu gestalteten Kolpingzimmer zu einem gemütlichen Nachmittag. Zunächst gab es bei leiser Hintergrundmusik Kaffee, Apfelschorle und Krapfen. Danach konnte man sich noch einen Wein gönnen bei vergnüglichen Gesprächen. Bevor wir uns verabschiedeten, halfen die meisten beim Aufräumen zusammen. So ist das in unserer Gemeinschaft!!!

Kategorien: FamilienkreisSenioren

Schreibe einen Kommentar