Wie jeden Montag trafen wir uns auch am Rosenmontag um 9.45 Uhr am Ostbahnhof zu einem einstündigen Lauf in der näheren Umgebung von Würzburg. Diesmal ging es “nur” am Main entlang zur Staustufe, weil es sehr windig und auch regnerisch war. Aber das stört uns nicht und wir waren frohgemut unterwegs. “Heute war es wieder schön!” Das ist das größte Lob, weil das zeigt, dass das Laufen für Leib und Seele wohltuend ist.

20.05.2019

Auch der langersehnte Regen konnte uns heute nicht abhalten einen kurzen Trip zu machen. Die gesprengten Pfeiler der Autobahnbrücke waren trotz heftigen Regens sehr interessant.

Kategorien: Senioren

Schreibe einen Kommentar